StartseiteErgebnisse InternSchießsaison-Start

Saison-Start 2017/2018

Mit einem Preisschießen startete der Schützenverein „Auerhahn“ Rannersdorf in die neue Schießsaison 2017/2018. Dabei legten die Freunde des Schießsports einen Auftakt hin, als hätte es keine Sommerpause gegeben. Bei diesem, zum zweiten mal ausgetragenen, „Brotzeitschießen“ blieben acht Schützen unter einem 100-Teiler. Auch die restlichen Teilnehmer erzielten mit einem unter 200-Teiler beachtliche Ergebnisse. Als treffsichersten der „Tellschen Meisterschützen“ stellte sich mit einem sagenhaften 11 Teiler Martin Weichs heraus. Ganz dicht dahinter folgte mit einem exzellenten 17 Teiler Josef Roider. Den dritten Rang erzielte Thomas Ederer (Ra) mit einem 38 Teiler vor Marianne Bernhardt (49 Teiler).

Auch der „Auerhahn-Nachwuchs“ startet an diesem Samstag mit dem Trainingsbetrieb. Dieses Auftaktschießen entschied letztlich Annemarie Bauer mit einem 143 Teiler vor Nina Heidinger (205) und Marie Paulus (219) für sich. Am Ende gibt es bei der Jugend nur strahlende Gewinner: Zum einen lernt man eine Konzentrationssportart kennen und zum anderen trifft man regelmäßig Freunde.

-


---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Saison-Start 2014/2015

Mit einem Preisschießen für alle Altersklassen startete der Schützenverein in eine neue Schießsaison. Dabei wurde bei zehn Schuss eines jeden Schützen das "beste Blattl" gesucht. Letztlich zielte Claudia Roider unter den 29 Teilnehmern mit einem 21 Teiler am Mittigsten und konnte somit den Hauptpreis, eine Torte, für sich gewinnen. Weitere Sachpreise für die Plätze zwei bis fünf sicherten sich Klaus Heidinger (24 Teiler), Konrad Heidiner (28 Teiler), Andrreas Neumeier (39 Teiler) und Sebastian Fleischmann (42 Teiler). Desweitern erzielten Maria Sturm (45), Andreas Vogl (74), Martin Weichs (78), Daniel Schindler (85) und Rosi Windmaißer (88) Spitzenergebnisse mit Teilerwertungen von unter 100.
In der Jugendwertung hatte am Ende Franziska Bauer mit einem 76 Teiler, vor Christian Heidinger (131 Teiler) und Patrizia Windmaißer (136 Teiler) die Nase vorn. Auf den Plätzen vier bis acht folgten Martin Späth (199), Josef Ackermann (250), Stefan Späth (300) , Florian Bauer (424) und Laura Paulus (465).

Altersklassen

-


Jugendklasse

-



Druckbare Version